Navigation überspringen
Quick-Navigator:
Suche:
Förderkreis Umweltschutz in Unterfranken (FUU) e.V.
Sie sind hier: Startseite » Aktuelles & Rückblick » Infektionsschutzhelfer gesucht! 

Infektionsschutzhelfer gesucht!



Ziel der Kampagne Infektionsschutzhelfer ist es deutschlandweit 1.000.000 Infektionsschutzhelfer auszubilden, um die Verbreitung des SARS-CoV-2 an Arbeitsstätten zu reduzieren.
Entwickelt wurde die kostenlose Online-Ausbildung nach dem SARS-CoV-2 Arbeitsschutzstandard des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales
In 20 Minuten erfahren Sie wie Sie sich und Ihre Kolleg*innen effektiv vor Infektionen schützen können. Die Schulung wird - gemäß der jeweils aktuellen Situation - laufend aktualisiert. Nach erfolgreichem Bestehen des kurzen Test am Ende der Schulung erhalten Sie ein Zertifikat für die erfolgreiche Teilnahme an der Mitarbeiterschulung zum Infektionsschutzhelfer.
Zusätzlich können Sie auf der Seite mit geringem Aufwand eine Gefährdungsbeurteilung für Ihren Betrieb erstellen.

Lassen Sie sich online zum Infektionsschutzhelfer ausbilden und helfen Sie mit!
Zur Website kommen Sie >>>hier.

Der Förderkreis Umweltschutz Unterfranken e.V. unterstützt die Kampagne Infektionsschutzhelfer des DMS Deutsche Mittelstandsschutz GmbH. Werden auch Sie jetzt Partner und helfen Sie dabei das Projekt bekannt zu machen!


Förderkreis Umweltschutz in Unterfranken (FUU) e.V.

Frankfurter Str. 87, Sudhaus 02
97082 Würzburg
Tel.: (0931) 78097025
Fax: (0931) 78097026
E-Mail: Kontakt

Förderkreis Umweltschutz in Unterfranken (FUU) e.V.
Frankfurter Str. 87, Sudhaus 02 | 97082 Würzburg | Tel.: (0931) 78097025 | info@fuu-ev.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung