Nachhaltige Beschaffung und Materialwirtschaft im öffentlichen Sektor



Datum:  
05.06.2018      2-tägige Veranstaltung


Beginn:  
08:30 Uhr bis 16:30 Uhr


Ort:  
Frankfurter Str. 87, Bürgerbräu-Areal, 02 Sudhaus, 97082 Würzburg, Seminarraum Tube


Kurzbeschreibung:  
Workshop Nachhaltige Beschaffung und Materialwirtschaft im öffentlichen Sektor


Veranstalter:  
FUU e.V.


E-Mail:  



Der nachhaltigen Beschaffung kommt als Instrument eines vorsorgenden Umweltschutzes eine Schlüsselrolle im kommunalen Umweltmanagement zu. Zielsetzung der Veranstaltung ist es, die Handlungsfelder und Möglichkeiten der nachhaltigen Beschaffung darzustellen und Wege zur Integration in die kommunale Organisation aufzuzeigen. Praxisbeispiele und umfassende Informationsangebote geben den Teilnehmern konkrete Orientierungs- und Umsetzungshilfen an die Hand.

Ziel der Veranstaltung ist es, Handlungsfelder, rechtliche Rahmenbedingungen (Vergaberecht) und Möglichkeiten der nachhaltigen Beschaffung anhand von Praxisbeispielen und konkreten Aufgabenstellungen zu vermitteln.

Zielgruppe:
Führungskräfte und leitende Mitarbeiter aus dem öffentlichen Sektor insbesondere aus den Bereichen Einkauf, Beschaffung und Materialwirtschaft, Gebäudemanagement, Verwaltung/Bürowesen, Logistik usw.

Kosten:
€ 750,- / Person (zzgl. MwSt. 892,50 €)
ermäßigt: 600,- € / Person (zzgl. MwSt. 714,00 €) für Mitglieder des FUU e.V., des Modell Hohenlohe e.V. oder des bfub e.V.; mehrere Teilnehmer aus einem Unternehmen

Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie unter Seminare & Workshops.






Alle Texte/Inhalte/Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten.
Übertragen der Daten in andere Verzeichnisse (elektronische oder gedruckte) ist untersagt.

Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben!